Kundenreferenz

“Durch das individuell konzipierte Sprachtraining sind unsere Teil­nehmer/-innen nun in der Lage, Patienten-und Angehörigenge­spräche verständlich zu führen und fachliche Stellungnahmen zu verfassen.”

Tobias Forstner
Verwaltungsleiter
Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn

Wer ist PET-Sprachen?

Seit mehr als 20 Jahren profitieren unsere Firmenkunden in ganz Deutschland von unseren Sprach- services und Trainingskonzepten.

Firmenprofil & -geschichte

D-A-CH abdeckendes Serviceangebot

Deutsch für Ärzte & Mediziner

Deutsch für Ärzte & Mediziner

Sie sind Arzt/Ärztin aus dem Ausland und möchten Ihren Beruf in Deutschland ausüben?

Zahlreiche Kliniken in Deutschland vertrauen auf unsere Schulungen.


Kurs 1: B2-Kurs Deutsch für Ärzte

Sie möchten das B2-Zertifikat erwerben? 

  • In diesem Kurs erwerben Sie die allgemeinsprachlichen Kenntnisse, die Sie zum Bestehen der B2-Prüfung benötigen.
  • Zugleich erwerben Sie erste fachsprachliche medizinische Kenntnisse, die Sie auf die Berufsausübung in Deutschland vorbereiten.
  • Sie lernen gemeinsam in einer Kleingruppe mit anderen Ärzten oder in einem Einzeltraining

Kurs 2: Fachdeutsch für Ärzte

Sie besitzen bereits das B2-Zertifikat und möchten nun fachsprachliche Kompetenzen in Ihrem medizinischen Fachgebiet erwerben?

Dieser Kurs vermittelt folgende Inhalte:

  • Fachvokabular
  • Kommunikation mit Patienten, Angehörigen und Kollegen:
    • Anamnesegespräch 
    • körperliche Untersuchung
    • Aufklärungs- und Beratungsgespräch
    • schwierige Gesprächssituationen (z.B. Überbringen schlechter Nachrichten)
    • Patientenvorstellung
  • einen Fachvortrag halten
  • Schreibkompetenz
    • schriftliche Dokumentation
    • Arztbriefe

Deutsch für Ärzte & MedizinerWir berücksichtigen das Fachgebiet, in dem Sie arbeiten. 

Sie erlernen die deutsche Sprache anhand von Fachtexten (z. B. den Leitlinien), die Ihnen zugleich in Deutschland maßgebliche medizinische Kenntnisse vermitteln.

Der Kurs führt zum Niveau C1, auf Wunsch mit Prüfung und Zertifikat.


Weitere Informationen:

  • Ein neuer Kurs kann beginnen, sobald uns vier Anmeldungen vorliegen. Einzelkurse sind jederzeit möglich. Rufen Sie uns an!
  • Die Einstufung findet in den PET-Räumen oder per Onlinetest und Skype statt.
  • Ihr/e Sprachtrainer/in verfügt zusätzlich über eine medizinische Fachausbildung und/oder hat jahrelange Unterrichtserfahrung im medizinischen Bereich.